Geschichte des RAM

Königliche Ark Mariner sind völlig getrennte Grade, die durch die Mark Grand Master verwaltet werden, für die die Kandidaten bereits Mark Master Masons sein müssen.

Seine genaue Herkunft ist unbekannt Seine früheste bekannte Arbeitsweise als ein Grad war an verschiedenen Orten in den 1790er Jahren. Allerdings gibt es ältere Dokumente, die Noah einbeziehen in einem freimaurerischem Zusammenhang und sogar einem unbestätigten aus dem achtzehnten Jahrhundert "Grand Lodge of Ark Mariners".

Der Grad der Zeremonie der Erhebung entspricht der Zulassung der Kandidaten zu Noahs Fortschritten zur Lösung durch den Einsatz seiner Fähigkeiten und Arbeit an dem Bau der Arche, die ihm und seiner Familie zur Oase der Ruhe trägt.

Es wird oft behauptet, daß Freimaurer Rituale in den Mysterien der mittelalterlichen Gilden entstanden. Wie "erkannt" im Masonic Ritual, enthalten diese oft moralische und spirituelle Lehren. Die Geschichte von der Sintflut und der Rettung von Noah war sicherlich ein solches Thema. So ist sehr wahrscheinlich eine Quelle für die Royal Ark Mariner Grad und Ritual entstanden und welches sich deutlich in der Verwendung des Regenbogens und der Taube mit dem Ölzweig in dem Bijou dargestellt.

Es gibt offensichtliche Parallelen zwischen Noah, der biblische Erbauer der Arche, und Hiram Abif, der legendäre Architekt / Chef Erbauer des ersten Tempels. Es ist auch bemerkenswert, daß Tubalcain - die "erste Erbauer mit Metallen"  nicht ein Zeitgenosse von Hiram und Salomo war, aber der Halbbruder von Noah.

Im frühen achtzehnten Jahrhundert legen Masonic-Dokumente eine Legende sogar nahe, daß Noahs Söhne die Geheimnisse ihres toten Vaters  gesucht haben, parallel zur Dritten Grad Legende vom Tod des Hiram. Es ist daher nicht verwunderlich, daß ein frühzeitiger Maurer   Noah gut als Original Grand Master betrachtet haben kann - ein Vorläufer (in rituellen Geschichten) von Hiram.

Der Grad des Royal Ark Mariner unterliegt der Gerichtsbarkeit der Groß- Loge der Mark Master Masons seit 1871. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte er in verschiedenen anderen Logen, besonders Mark Logen, gearbeitet. Der Mark Grand Master ist auch "Großmeister des Alten und Herr der Bruderschaft von Royal Ark Mariners", und verwaltet sie durch den Grand Master des Royal Ark Rates. Ebenso hat jeder Mark Provinz Grand Master Gerichtsbarkeit über alle RAM Logen innerhalb seiner Provinz

EN DE
Upcoming events





District Grand Lodge Mark Master Masons of Germany (C) 2014 | Counter: 101826